Arvalon Perdita

 

Welsh Cob Jungstute  aus 2013  mit sehr schickem Typ und 100 % Trevallion Blut .  Perdita  war schon ein wunderschönes Fohlen im alten Cardigantyp - ihr Vater Trevallion Harley hat sein Bestes gegeben -  sie hat sein tolles Gesicht, seinen Typ  und sein Fundament geerbt.  Eine Traumstute, die eigentlich auf Arvalon bleiben sollte. leider hat sie die falsche Farbe, da wir keine Füchse mehr für unsere Zucht behalten.  Schade!

Ihre Mutter Trevallion Black Polly ist eine Tochter des legendären Trevallion Flash Jack -. und war eine der teuersten Welsh Cob Stuten auf der Welsh Cob Auktion,  die Musik spielte lange  " Simply the Best"  für Polly,  bis sie zum Höchstpreis verkauft wurde.  Was für eine Blutlinienführung -  dieses Stutfohlen ist liniengezogen auf Flash Jack ,  sie führt ihn auf beiden Seiten im Pedigree.   Es ist nicht zu übersehen.  

Perdita ist eine sehr bewegungsstarke Cobstute mit viel Schub und Go - sie hat einen guten ehrlichen Charakter und ist leicht zu händeln.  Sie ist sehr intelligent und lernt schnell - rundum wird diese Stute ein tolles Pony für jeden Bereich.   Sie wird warscheinlich im Ponyendmaß bleiben - was sie auch sehr typvoll macht.  Viel Ponytyp.

Da wir sehr viele neue Zuchtstuten aus Wales importiert haben,  u.a. vom Brynithon Gestüt , ist die Entscheidung gefallen,  diesen Edelstein zum Verkauf anzubieten. Wir geben einem Züchter die Gelegenheit , diese schicke Jungstute für die Zucht zu erwerben. Die Stute ist nicht ausgebildet - sie ist noch roh!

Natürlich kann Perdita  auch ein tolles Sportpony für Führzügelklassen oder den Tuniersport werden. Sie ist für alle Sparten geeignet.  Sie trägt das älteste Blut der Zucht -  welch eine Gelegenheit. Dieses Pedigree gibt es in Deutschland nirgends auf dem freien Markt zu kaufen.

Die Stute läuft zur Zeit auf der Jungstutenweide und Besichtigungstermine können jederzeit nach Absprache gebucht werden.

Die Stute ist  verkauft